Podestplatz am zweiten Tag

von Robert Feichtinger

Am zweiten Tag des Ranglistenturniers in Graz gab es für Leon Lehner einen Podestplatz.

Im Kadettenbewerb konnte er sich bis ins Finale vorkämpfen, wo er dann dem Italiener Gamper unterlag. Er war damit einziger Österreicher am Stockerl.

Am Bild ist Leon mit dem Österreich-Anzug, für die kommende EM und WM, zu sehen.

Ranglistenturnier in Graz

von Robert Feichtinger

Gestern am ersten Tag des Ranglistenturnier in Graz fand der Juniorenbewerb im Herrenflorett statt.

Für unseren Verein war Leon Lehner am Start. Er konnte sich bis in Viertelfinale vorkämpfen. Dort gab es für ihn aber dann eine Niederlage. Somit belegte Leon den 5. Platz.

Österr. Akademische Meisterschaften 2020

von Ortler Vanessa
Dieses Wochenende fanden in Wien die Österreichischen Akademischen Meisterschaften statt.
Im Florett-Bewerb der Damen ging Vanessa Ortler (JKU Linz) an den Start.
Nach zwei guten Vorrunden, konnte sie die erste Direkte klar mit 15:3 für sich entscheiden. Danach musste sich Vanessa der späteren Siegerin Freya Cenker geschlagen geben.
Im Endklassement bedeutet dies den 7. Platz beim österr. Ranglistenturnier und der Unisport-Open-Wertung. Und den 6. Platz bei der Unisport-Austria Wertung.

Kadetten EFC Bratislava 2020

von Robert Feichtinger

Dieses Wochenende findet in Bratislava das Kadetten EFc Turnier statt. Für unseren Verein ist Leon Lehner am Start.

Leon erwischte eine durchwachsene Vorrunde und konnte nur zwei Gefecht für sich entscheiden. In der Direktausscheidung konnte Leon sein erste Gefecht 15:9 gewinnen.Im Gefecht auf die besten 64 scheiterte Leon dann mit 7:15 am Amerikaner Park. Er belegte damit den 126 Platz unter 252 Teilnehmern.

JWC Udine

von Robert Feichtinger

Gleich am ersten Wochenende des neuen Jahres stand mit dem JWC Turnier in Udine wieder ein Qualifikationsturnier für die EM/WM am Programm.

Kilian Lehner konnte in der Vorrunde 4 von 6 Gefechten für sich entscheiden. In der Direktausscheidung konnte er das Gefecht auf die besten 64 ebenfalls gewinnen. Im Kampf um den Einzug unter die besten 32 unterlag er dem, als Nummer 4 gesetzten, Italiener MARTINI Tommaso knapp mit 14:15.

Kilian belegte damit den 56 Platz unter 182 Teilnehmern und konnte sich damit eine Teilqualifikation für die EM und WM sichern. Herzlicher Glückwunsch!

Zweiter Platz beim Maximilianpokal

von Robert Feichtinger

Dieses Wochenende findet in Wels der Maximilanpokal im Florett in den Altersklassen Jugend, Kadetten und Junioren statt.

Bei den Kadetten konnte sich Leon Lehner bis ins Finale gegen seine Konkuenten durchsetzen. Im Finale unterlag er dem Welser Lokalmatator Alexander Hubner.

Als zweiter Vöcklabrucker war Noel Schönpass am Start, er scheiterte in der ersten KO Runde und belegte Rang 19.

Heute am zweiten Tag ficht Leon noch bei den Junioren mit, wir wünschen ihm viel Erfolg!.

Update: Leon belegte im Juniorenbewerb den 8. Platz.

Internationale Einsätze

von Robert Feichtinger

An den letzten beiden Wochenende fanden einige Internationale Turniere statt bei denen unsere beiden Südstadtfechter Kilian und Leon Lehner im Einsatz waren.

Kilian nahm am 2.11. in London am Junioren Weltcup Turnier teil. Er belegte dort den 97 Platz nachdem er das Gefecht auf die besten 64 denkbar knapp 14:15 verloren hatte. Dieses Wochenende war er beim Weltcup Turnier in Bonn. In der Vorrunde gab es zwei Siege und auch sein erstes direktes Gefecht konnte er gewinnen. Damit belegte er Rang 154 unter 258 Teilnehmern.

Leon war dieses Wochenende in Budapest am Start. Er belegte Platz 167 unter 285 Teilnehmern.

Linzer Herbstturnier Tag 2

von Robert Feichtinger

Heute am zweiten Tag standen in Linz die Juniorenbewerbe am Programm.

Kilian Lehner konnte sich dabei aus Stockerl fechten und wurde Dritter. Herzlichen Glückwunsch! Sein Bruder Leon belegte den 11. Rang.